Rezepte und typisch Spanische Speisen
 

Private Vermietung von Ferienwohnungen auf Teneriffa.
Teneriffa Ferienhäusern, Teneriffa Finca´s, Teneriffa Wohnungen

www.go-teneriffa.de


 

Home
Teneriffa Info
Teneriffa Lexikon A - Z

Teneriffa Abschleppdienste
Teneriffa Afrikamarkt
Teneriffa Attraktionen
Teneriffa Ayurveda
Teneriffa Aquapark
Teneriffa baden + schwimmen
Teneriffa Bananenanbau

Teneriffa Behörden
Teneriffa Bücher + DVD`s
Teneriffa Blaue Flaggen
Teberiffa Bodegas
Teneriffa Bogenschießen
Teneriffa Botanischer Garten
Teneriffa Bootsvermieter

Teneriffa Cactus Park
Teneriffa Camel Park
Teneriffa Campingplätze
Teneriffa Casino Royal
Teneriffa Casino Taoro
Teneriffa Cueva del Viento
Teneriffa Denkmalschutz
Teneriffa Diskotheken
Teneriffa Diabetiker
Teneriffa Entstehung
Teneriffa Erkundungen mit dem Bus
Teneriffa Eroberung
Teneriffa Fahrrad + Biken
Teneriffa Fahrradverleih
Teneriffa Fallschirmsegeln
Teneriffa Fauna
Teneriffa Feiertage
Teneriffa Fischfußpflege
Teneriffa Flora
Teneriffa Flugdrachen
Teneriffa Fremdenverkehrsordnung
Teneriffa Fronleichnam
Teneriffa Forellenzucht
Teneriffa Galeria
Teneriffa Geografie
Teneriffa Geschichte
Teneriffa Gesundheitszentren
Teneriffa Guanchen
Teneriffa Hunderassen
Teneriffa Icod de los Vinos
Teneriffa Impressionen
Teneriffa Karten
Teneriffa Karting Las Américas
Teneriffa Klima im Süden
Teneriffa Klima im Norden
Teneriffa Klima 1
Teneriffa Klima 2
Teneriffa Klimaeinflüsse
Teneriffa Loro Parque
Teneriffa Meerwasserbäder
Teneriffa mit dem Bus Teil 1
Teneriffa mit dem Bus Teil 2
Teneriffa Naturschutzgebiete
Teneriffa News
Teneriffa Oasis del Valle
Teneriffa Orte + Städte
Teneriffa Parques Exóticos
Teneriffa Parks + Shows
Teneriffa Persönlichkeiten 1
Teneriffa Persönlichkeiten 2
Teneriffa Photovoltaikanlagen
Teneriffa Quad Aventura
Teneriffa Quallen
Teneriffa Reiseführer - Süden
Teneriffa Reiseführer - Norden
Teneriffa Reiten
Teneriffa Restaurantführer
Teneriffa Restaurants
Teneriffa Ringkämpfe
Teneriffa Ritterspiele
Teneriffa Schmetterlingspark
Teneriffa Siam Park
Teneriffa Sport
Teneriffa Straußenfarm
Teneriffa Straßenverkehrsordnung
Teneriffa Strömungen'
Teneriffa Teide-Natterkopf
Teneriffa Teno Gebirge
Teneriffa Tourismus
Teneriffa Trekking
Teneriffa Verkehrsmittel
Teneriffa Sehenswürdigkeiten
Teneriffa Zum Strand mit dem Bus
Teneriffa Vilaflor Multivisión
Teneriffa Vulkane
Teneriffa Wale + Delphine
Teneriffa Whales Safari
Teneriffa Wassertemperatur
Teneriffa Webcam
Teneriffa Wein
Teneriffa Weinanbau
Teneriffa Weinlexikon
Teneriffa Weinstraße
Teneriffa Wetter
Teneriffa Windkrafträder
Teneriffa Yellow Submarine
Teneriffa Zollbestimmungen
Teneriffa Ziegenbaden

Deutsche Schule + Sprachreisen

Behindertengerechter Urlaub
Teneriffa shoppen + einkaufen
Teneriffa Veranstaltungskalender

Touristisches & Kulturelles
Teneriffa Touristeninfos
Museen und Kunst
Teneriffa Restaurants
Rezepte und Speisen

Teneriffa Ausflüge mit Videos
Las Cañadas
Der Teide (3718 m)
Teneriffa Bootsausflüge
Teneriffa Casa de los Balcones
Teneriffa Yachthäfen
Teneriffa Wassersport
Teneriffa Angelsport
Teneriffa Klettern
Teneriffa Masca
Teneriffa Mercedeswald
Teneriffa Anagagebirge
Teneriffa Pflanzen + Wälder
Teneriffa Garachico

Teneriffa bei Nacht


Teneriffa Anreise
Anreisemöglichkeiten
Teneriffa Kreuzfahrten
Reisevorbereitung
Medizinische Versorgnung
Was man wissen sollte

Religion und Kirche
Katholische Gemeinde Teneriffa
Feste und Feierlichkeiten
Heiligenfeiern auf Teneriffa
Fiesta Día de la Cruz


Teneriffa Nord
Teneriffa Nordwest
Teneriffa Nordost
Teneriffa Süd
Teneriffa Südost

Teneriffa Südwest
Chalets in Poris de Abona
Teneriffa Hotels
Teneriffa Finca
Teneriffa Luxusvillen
Teneriffa Luxusappartements
Teneriffa Landhäuser
Teneriffa Fewo in El Médano

Hotels auf Teneriffa
    online buchen

Teneriffa-Lastminute


Teneriffa Charterflüge
Flüge weltweit
Teneriffa Mietwagen
Reiseversicherung
Ferientermine
Teneriffa Webcam

Teneriffa Strandregionen
Tauchen auf Teneriffa
El Médano auf Teneriffa
Reiten auf Teneriffa
Wandern auf Teneriffa
Golfen auf Teneriffa
Karneval auf Teneriffa
Observatorium del Teide
Teneriffa Wetter

 

Unsere Webtipps

Unsere Partner

Teneriffa Immobilien

Kontakt
Impressum


Private Vermietung von exklusiven Ferienwohnungen auf Teneriffa. Teneriffa Finca´s, Teneriffa Landhäuser, Luxus Appartements, Teneriffa Wohnungen und Hotels auf Teneriffa. Willkommen bei einer exklusiven Auswahl von privaten
Urlaubs Unterkünften, Flügen und Mietwagen,
auf der Sonneninsel Teneriffa

Kanarische Rrezepte und typisch Spanische Rezepte.

überbackene MuschelnDie Kanaren, eines der beliebtesten Reiseziele für uns, ist für seine Küche und Speisen sehr bekannt.
Wenn Sie auf den Kanaren Urlaub machen, sollten Sie unbedingt die "kanarische Küche" kennen lernen. Diese Küche weist doch von den Angeboten in den Hotels ab. Die "all inclusive" Angebote der Hotels begnügt sich mit der meist wenig vielversprechenden Kost der Touristenzentren.
Auf den Kanarischen Inseln, z.B. Teneriffa gibt es unzählige kleine Restaurants, Bodegas und Tapasbars. Die Küche der Kanaren wird beeinflusst von Afrika, vor deren Küste die Inseln gelegen sind, von Lateinamerika wohin viele Canarios früher ausgewandert und mittlerweile zurückgekehrt sind, sowie vom spanischen Festland. Die Küche der Kanarischen Inseln unterscheidet sich natürlich auch von Insel zu Insel. Auf Teneriffa werden durchaus andere Zutataen benutzt wie auf Gran Canaria, Lanzarote oder La Gomera. Eines der bekanntesten Rezepte ist die "rote Mojo Soße" oder auch die Soße "Aioli".

Diese Soßen ißt man traditionell zu den Schrumpelkartoffeln, den " Papas arrugadas" sowie Fischgerichten.
Die Mojo-Sauce gibt es auch in grün, diese heisst dann "Mojo verde". Sie können dies Soßen auch auf Teneriffa kaufen, aber die Qualität ist dann nicht mit einer selbstgemachjten zu vergleichen.
Vor den Küsten der Kanaren gibt es noch viele Fischbestände, u.A. den Thunfisch. Der Thunfisch ist auf den Kanaren eine sehr große Delikatesse.
Probieren Sie einfach mal eines dieser Rezepte aus, Sie werden begeistert sein.

Weitere Rezepte finden Sie bei Thomas: Rezepte

Tapas
Restaurant Casa Tagoro - In Granadilla de Abona im Süden Teneriffas
gegrillter Fisch
 
Inhaltverzeichnis:
 
     
     
     
     
.    
Carne Fiesta
- pikantes gebratenes Fleisch
Zutaten (ca. 200 gr Fleisch pro Person)

Schweinefleisch
für die Marinade

zerdrückter Koblauch
Salz
2 - 3 TL Cayenne-Pfeffer
schwarzer Pfeffer
1/8 L Weißwein
ca. 2 EL Weißweinessig
1/8 L Sonnenblumenöl
1 Handvoll Thymian und Oregano
Zubereitung

Die Zutaten der Marinade vermischen und damit das Fleisch marinieren, wenn möglich 5 - 6 Std. vorher.
Das in grobe Würfel geschnittene Schweinefleisch fest anbraten und danach in einen Topf geben. Dann den Rest der Marinade einkochen lassen und über das Fleisch im Topf gießen.
Das Ganze zum Kochen bringen (ca. 15 Min.). Sollte es zu dick sein, mit Wein, etwas Essig und Wasser aufgießen.

Empfehlungen

Nicht zuletzt wegen des Namens eignet sich die Carne Fiesta besonders für Partys sehr gut.

Zur Carne Fiesta passen besonders gut die Papas Arrugadas.

     
.  
   
Roter Pfeffer-Mojo
1 Teel. Kümmel, 1 ½ Knoblauchknollen, 1 scharfe rote Pfefferschote, 8 kleine Tomaten, ½ Gläschen Essig, 1 Gl. Speiseöl, Salz und evtl. etwas Wasser
Pfefferschote und Tomaten anbraten. Diese dann mit den anderen Zutaten – außer Öl und Essig, im Mörser zerkleinern; Essig und Öl untermischen.
.  
Papas Arrugadas
- Kanarische Kartoffeln
Papas arrugadas sind kleine, schrumplige Kartoffeln und eine Spezialität der kanarischen Küche.
Sie werden in stark salzhaltigem Wasser gekocht und samt ihrer Schale gegessen, auf der sich das Salz als Kruste absetzt. Nur Touristen schälen sie fälschlicherweise. Papas arrugadas schmecken sehr lecker zu Fisch oder als Snack zum Bier. Sie sind fester Bestand-teil der kanarischen Küche, und man bekommt sie fast überall. Im Gegensatz zu Spanien, wo die Kartoffel ”Patata” heißt, nennt man sie auf den Kanaren ”Papa”.

Zubereitung :
Ein Kilo Kartoffeln mit Wasser nur knapp bedecken und ein halbes Kilo grobes Salz hinzugeben. Wenn die ”Papas” gar sind das Wasser abschütten und die Kartoffeln im Topf weiter auf dem Feuer lassen bis die letzte Flüssigkeit verdampft ist und eine sichtbare Salzkruste die Haut umgibt. Dazu wird Mojo - eine der vielen kanarischen mehr oder weniger scharfen Sossen und eine weitere Spezialität der einheimischen Küche - gereicht.

   
   
   
   
   
   
   

Weitere Informationen zur Kanaren Insel "Teneriffa"

Unser Reiseführer -Regionen, Orte und Städte auf Teneriffa:
| Abades | Adeje | Afur | Aguamansa | Alcala | Arico | Bajamar | Buenaviste del Norte | Candelaria | Chamorga | Chinamada | El Medano | El Pris | El Puertito | El Rosario I
El Sauzal | El Tanque | Garachico | Granadilla de Abona | Güimar | Icod de los Vinos | Igueste | La Caleta | La Guancha | La Laguna | La Orotava | La Vega | Las Caboneras | Las Galletas | Los Abrigos | Los Cristianos | Los Gigantes | Los Silos | Masca | Mesa del Mar | Pedro Alverez | Playa de Americas | Poris de Abona | Puerto de la Cruz | Punta de Hidalgo | Roque Negro | San Andres | Playa San Juan | San Juan de Rambla | San Miguel de Abona | Santa Cruz | Santa Ursula | Santiago del Teide | Taborno | Tacoronte | Tamaimo | Taganana | Valle de Arriba | Villaflor |