Pico del Teide


Private Vermietung von Ferienwohnungen auf Teneriffa.
Teneriffa Ferienhäusern, Teneriffa Finca´s, Teneriffa Wohnungen

www.go-teneriffa.de


Pico del Teide

Home
Teneriffa Info
Teneriffa Lexikon A - Z

Teneriffa Nord
Teneriffa Nordwest
Teneriffa Nordost
Teneriffa Süd
Teneriffa Südost

Teneriffa Südwest
Chalets in Poris de Abona
Teneriffa Hotels
Teneriffa Finca
Teneriffa Luxusvillen
Teneriffa Luxusappartements
Teneriffa Landhäuser
Teneriffa Fewo in El Médano

Hotels auf Teneriffa
    online buchen

Teneriffa-Lastminute


Teneriffa Charterflüge
Flüge weltweit
Teneriffa Mietwagen
Reiseversicherung
Ferientermine
Teneriffa Webcam

 

zurück

 

Unsere Webtipps

Unsere Partner

Teneriffa Immobilien

Kontakt
Impressum

 

Private Vermietung von exklusiven Ferienwohnungen auf Teneriffa. Teneriffa Finca´s, Teneriffa Landhäuser, Luxus Appartements, Teneriffa Wohnungen und Hotels auf Teneriffa. Willkommen bei einer exklusiven Auswahl von privaten
Urlaubs Unterkünften, Flügen und Mietwagen,
auf der Sonneninsel Teneriffa

 

„Loro Parque“ (Papageienpark) auf Teneriffa Nord

Der Lor
„Loro Parque“ (Papageienpark) auf Teneriffa Nordo Parque auf Tneriffa, ein Internationaler Freizeitpark ist eine Reise durch eine Welt der Naturlandschaften und Tiere.

Wie in ihrer natürlichen Heimat leben hier Tiger, Gorilas, Haifische, Papageien, Pinguine und noch jede Menge anderer Tiere. Wollen Sie mal wieder herzhaft lachen? Dann schauen Sie sich die Shows der verspielten Delfine, Seelöwen und Papageien an.

Sehenswert ist auch das Orchideenhaus im Loro Parque auf Teneriffa, dort finden Sie die schönsten Ochideen in den buntesten Farben.

Weiter geht es zu den Wasserbewohnern.
In einem gläsernen Unterwassertunnel kann man Haie und andere seltene Fische beobachten.
Dort in der Nähe befindet sich das Haus der Pinguine. Die Anlage der Pinguine wird nicht umsonst der größte Kühlschrank der Welt genannt.
Bei einer Temperatur unter 0 C Celsius führen die Das Pinguinhaus des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la CruzPinguine hier ein sorgenfreies Leben.

Bedingt durch das subtropische Klima auf Teneriffa gibt es im Loro Parque auf Teneriffa Nord eine überreiche Pflanzenwelt und ca. 8000 Palmen zu bewundern.

Eine Weltsensation gelang dem Loro Parque mit seiner Gorillastation. Auf einer 3.500 qm großen Terrasse leben 5 männliche zoogeborene Gorillas. Bei Bedarf werden sie als „Zuchtmännchen“ an Zoos ausgeliehen.

Um die Küken, die von ihren Eltern nicht alleine großgezogen werden könneDie Delfinshow des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la Cruzn, nicht zu verlieren, gibt es eine Babystation. Die von Hand aufgezogenen Babys werden an Fachunternehmen verkauft, und die Einnahmen gehen zu 100% in den Naturschutz.

Das Delfinarium ist mit 7.000 cbm Wasser das größte Becken Europas. Die aus Florida stammenden Delfine fühlen sich dort so wohl, dass sie auch schon mehrmals für Nachwuchs gesorgt haben.


Auch für das leibliche Wohl ist im Loro Parque auf Tenreiffa Nord bei Puerto de la Cruz reichlich gesorgt. Der Loro Parque möchte zum Nachdenken anregen. Über den bedrohten Planeten Erde, der alle Lebewesen zu Schicksals- und einer Überlebensgemeinschaft vereint
.


Loro Parque - Jardín zoológico. Colección de loros y delfinario.

"Planet Penguin"
Der Loro Park ist wie ein Paradies von tropischen Gärten und ein neuartiger Zoo, mit zahlreichen Attraktionen und der größten Papageiensammlung auf der ganzen Welt. Er belegt eine Gesamtfläche von 120.000 m². Ganz einmalig sind die Delphin-Show, die Loro-Show, die Show mit Seelöwen, die Vorführung Natura Vision, das Orchidearium, das Aquarium, das zu den größten Europas gehört, die Haifische in ihrem Unterwassertunnel (18,5 Meter), die Tigerinsel, der Dschungel der Gorillas, die Höhle der Fledermäuse, der gambische Markt und das thailändische Dorf.
Dieser wundervolle Zoo wurde mit der Goldmedaille der Stadt ausgezeichnet worden.
Planet Penguin (1999):
Reproduktion des natürlichen Habitats dieser Vögel des Südpols, mit über 200 Königs-Pinguinen und anderen Vogelspezies der Antarktis.

Öffnungszeiten: von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Schließt um: 18:30 Uhr
Show mit Seelöwen: Um 10.50 - 12.20 - 14.20 und 16.20 Uhr
Delphin-Show: Um 10.10 - 11.30 - 13.30 - 15.30 und 17.00 Uhr
Loro-Show: Um 10.05 - 11.00 - 12.55 - 14.10 - 15.00 - 16.10 und 17.50 Uhr

LORO PARQUE (Zoo & Show)
Punta Brava, Puerto de la Cruz
Teléfono: 922 37 40 81 / 922 37 38 41
Fax: 922 375 021

weitere Fotos finden Sie ...hier
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Haupteingang des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la Cruz
Dieser wundervolle Zoo ist vor kurzem mit der Goldmedaille der Stadt ausgezeichnet worden.


Planet Penguin (1999):

Reproduktion des natürlichen Habitats dieser Vögel des Südpols, mit über 200 Königs-Pinguinen und anderen Vogelspezies der Antarktis.

Show mit Seelöwen: Um 10.50 - 12.20 - 14.20 und 16.20 Uhr.

Delphin-Show: Um 10.10 - 11.30 - 13.30 - 15.30 und 17.00 Uhr.

Loro-Show: Um 10.05 - 11.00 - 12.55 - 14.10 - 15.00 - 16.10 und 17.50 Uhr.

Bereits am Haupteingang des Loro Parks erwartet den Besucher ein prachtvolles Thaidorf und Sie werden direkt in eine exotische Welt der Tiere und Pflanzen dieser Erde eingeführt.

Diese Gebäude des Thaidorfes sind komplett aus Holz. Die Dachgiebel sind mit 24 karätigem Blattgold ausgestattet. Die Gebäude mit sämtlichen Elementen wurden von Handwerken in Thailand hergestellt und von Spezialisten aus Thailand direkt vor Ort zu diesen inpossanten Gebäuden zusammengefügt.

  • 1972 wurde der Loro Park auf Teneriffa durch Wolfgang Kiesling auf einem 13.000 qm großem Grundstück erbaut. Zum jetzigen Zeitpunkt beherbergt der Loro Park ca. 150 Papageien und europaweit gab es die erste "Papageienshow".
  • 1978 wurde der Park mit Galapagosschildkröten, Kaimanen und Chimpansen erweitert. Papageien aus Australien fanden ebenfalls erneut eine Heimat. So fand auch eine Vergrößerung der Wohnung von 13.000 qm auf 35.000 qm statt.
  • 1982 entstand der "Kontinente Negro" mit einem Kino, wo die Lore-Vision, gezeigt wurde. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Park erneut auf 60.000 qm vergrößert.
  • 1983 entstand die erste Zuchtstation für Papageien mit ca. 100 Voljären.
  • 1984 konnte man die ersten Papageien in einer Freiflugshop beobachten.
  • 1987 wurde das größte Delphinarium Europas errichtet. Zu diesem Zeitpunkt gab es 5 Delphine.
  • 1989 wurde die Aligatorenanlage errichtet und das traumhafte Orchideenhaus entstand. Der Loro Park beherbergt nun auch 6 Seelöwen.
  • 1991 entstand die Tigerinsel.
  • 1992 wurde der Loro Park auf 135.000 qm vergrößert.
  • 1997 wurde der Arabische Palast eingeweiht. Ferner entstanden die Jaguaranlage, Gorillaterrassen und der Bau der Anlage der Pinselohräffchen.
  • 1998 Baubeginn des größten modernsten Pinquinnariums der Welt.
  • 1999 wurde im Loro Park der größte künstliche Eisberg aufgebaut, der Königsesels und Felsenpinguine beherbergt.
  • 2006 eröffnet Orca-Ocean.
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
In diesem Jahr feierte der Loro Park sein 35-jähriges Bestehen.

Der Loro Park in Teneriffa empfänt seine Gaeste im Eingangsbereich mit einem der größten Thailändischen Dörfer, die außerhalb Thailands liegen. Das Thailaendische Dach ist mit sehr viel Mühe dekoriert worden.

DISCOVERY TOUR
Werfen Sie einen Blick auf den Loro Park ohne seine einzigartigen und wunderbaren Shows in Betrachtung zu nehmen. Lernen und geniesen Sie die “Discovery Tour”. Lassen Sie sich in das Paradies der exotischen Tiere und Pflanzenarten entführen. Die Discovery Tour hat eine Dauer von 90 Minuten und sie wird in Spanisch, Englisch und Deutsch durchgeführt.

Folgende Attraktionen finden Sie im Loro Park auf Teneriffa:

FISCHTAL im Loro Park auf Teneriffa
Diese Fische werden von der japanischen Bevölkerung zutiefst bewundert. Sie symbolisieren Glück, Gesundheit, Wohlstand und Wunder. Sie sind sehr wertvoll und es gilt, wenn man einen dieser Fische, der mit den Farben der japanischen Flagge gekennzeichnet ist – “roter Punkt auf einem vollkommen weissen Fisch” – dann könnte man ihn fuer ueber 100000 $ verkaufen.

FOTOS IM LORO PARKE auf Teneriffa
Bitte Lächeln! Wir werden ein Foto von Ihnen mit unseren liebevollen Papagaien schiessen. Am Ausgang können Sie dieses Foto erhalten und als Erinnerung mitnehmen.

PINGUIN PLANET im Loro Park auf Teneriffa
Dieses Planetarium wurde in Liebe der gefährdeten Pinguine, die vom Austerben bedroht sind, gebaut. Hier haben sie die Möglichkeit wie an der Küste von Chile zu leben und sich weiterhin zu vermehren. Sie sind von ca. 600 m3 Salzwasser umgeben. Was für ein Lebensstil! Das Planetarium ist auch als “grösster Kühlschrank” bekannt.

PALMEN PARADIES im Loro Park auf Teneriffa
Der Loro Park hat über 8000 Palmen. Schon am Eingang hat man einen wunderschönen Ausblick auf 750 Kentiapalmen. Das Klima auf Teneriffas Nordseite kennt man unter den Namen “El Dorado”. Es ist speziell angemessen für Bäume und Pflanzen. In unserem Park haben wir eine grosse Auswahl von Palmen, die absichtlich nicht beschriftet worden sind, um die Gäste nicht zu stören.

AMAZONAS im Loro Park auf Teneriffa
Mit über 40 Pflanzenarten zählt der Loro Park zu einem der grössten und mächtigsten Parks der Welt. Dank dieser Schutzorganisation kann man hier auch Arten, die vorm Austerben bedroht sind finden, so wie der Amazonas von San Vicente.

SEELOEWEN im Loro Park auf Teneriffa
Diese Show, mit über 23 Exemplaren, kommt sehr gut bei allen Gästen an, vor allen bei den Kleineren. 1996 ist das erste Seelöwenbaby im Loro Park zur Welt gekommen.

TITIS AFFEN im Loro Park auf Teneriffa
Der Titis Affe ist einer der meist bedrohten und gefährdeten Tierarten. Deshalb tut der Park alles, um die Affen zu schützen.

CHIMPANSEN im Loro Park auf Teneriffa
Seit den 80 Jahren zählen die Chimpansen auch als wichitiger Teil zum Loro Park.

PIZZERIA LA CHOZA im Loro Park auf Teneriffa
Zum Ausruhen können Sie nun leckere italienische Pizzen verschlingen oder sich am SElf Service “Choza del Duque” bedienen.

CASA PEPE im Loro Park auf Teneriffa
Ein wunderbares Restaurant! Der Küchenkoch Miguel bereitet Ihnen höchstpersönlich typische kanarische Gerichte . Geniessen Sie die Calamares, Papas Arrugadas, Queso de Cabra (Ziegenkäse) und vieles mehr.

PAPAGAYENKUECHE im Loro Park auf Teneriffa
Auch die Papagaien verfügen über eine spezielle Küche. Man kann beobachten, wie das Essen für unsere kleinen Tiere vorbereitet wird. 130 kg Getreide, 200kg Obst und Gemüse werden täglich von den Papageien gefressen.

KAKATUAS im Loro Park auf Teneriffa
Im Loro Park leben 20 Kakaduarten, die weltweit in diesen Park gebracht worden sind.

PELIKANE im Loro Park auf Teneriffa
Unsere Pelikane leben harmonisch mit unseren Schildkröten zusammen.

KAKTUSARTEN im Loro Park auf Teneriffa
Ausserdem bietet der Park jede Menge Kaktusarten an. Eine wunderbare Ansicht in einem ruhigen und natürlichem Ambiente.

GRILLRESTAURANT PATIO LORO im Loro Park auf Teneriffa
Hier können unsere Gaeste die Fleischspezialitäten kosten.

IGUANA RINOCERONTE im Loro Park auf Teneriffa
Dieses Tierchen kommen ursprügnlich aus England. Ihr alter Besitzer hat uns die Iguana überlassen, da er vom Park so fasziniert war, als er ihn besichtigt hat.

BABY STATION im Loro Park auf Teneriffa
Hier kann man den frischgeborenen Vögeln beim Füttern zugucken. Manchmal kommt es vor, dass diese Tierchen nicht akzeptiert werden und um das Verhungern zu vermeiden, kümmert sich unser Team um die Kleinen. Im Jahrr 2005 wurden über 1400 Vögel in Schutz genommen.

DER DRAGO BAUM im Loro Park auf Teneriffa
Unser Park verfügt ausserdem auch über eine wunderbare Flora. Wir haben mehrere Dragoexemplare. Dieser Baum erhielt diesen Namen, da seine Äste nach dem Blühen sich multiplizieren. Er wird mit dem Kopf eines Drachens gerne verglichen. Der älteste Drachenbaum befindet sich in Icod de los Vinos und er ist auch als “DRafo Millenario” bekannt.

In unserem Kinosaal zeigen wir einen phantastischen Film über die Natur von verschiedenen Zonen der Welt. Unser Publikum gerät in eine einzigartige Reise durch ganz Europa, Südamerica und schliesslich werden auch die Antillen überquert.

ORCHIDEEN im Loro Park auf Teneriffa
Das ganze Jahr über können Sie die Ansicht von über 1000 Orchideen geniessen. Die schönste und beliebteste heutzutage hat 75000 registrierte Varianten im Royal Horticultural Society in London.

ALLIGATOR im Loro Park auf Teneriffa
Alligatoren sind dafür bekannt, dass sie nie aufhören zu wachsen und deshalb musste ihr “zu Hause” ehrmals vergrössert werden, damit sie genügend Platz haben, um sich wie in der Freiheit zu fühlen.

JAGUAR im Loro Park auf Teneriffa
Unsere Jaguare leben in einem Gehege aus einer Mischung von Wald und Kratern. Sie haben insgesamt, mit den vielen Bäumen, Blumen, Steinen und Wasser sehr viel Platz, um sich auszutoben. Unsere zwei Jaguare kommen aus unterschiedlichen Gegenden. Der schwarze Jaguar stammt aus Berlin, während der andere Jaguar im Loro Parke zur Welt gekommen ist.

AFRIKANISCHE PAPAGAYEN im Loro Park auf Teneriffa
Der graue Papagai, den man gegenüber von dem Jaguargehege finden kann, ist bekannt für die Nachahmung von vielen Geräuschen. Abgesehen davon, können wir hier in der Nähe auch viele andere Papagaienarten finden, die aus Madagaskar stammen.

KINDERLANDIA im Loro Park auf Teneriffa
Hört man das Geschrei aus dem Wald? Komm, und lass uns spielen! Du wirst sehr viel Spass haben auf unseren einzigartigen Kinderspielplatz, wo du klettern, springen, turnen und dich austoben kannst.

LORO SHOW im Loro Park auf Teneriffa
Vor 30 Jahren fand hier im Loro Park die erste Loro Show von ganz Europa statt. Unsere Gäste sind jedesmal voller Begeisterung. Unsere Papagaien wurden lange Zeit trainniert, um nun unser Publikum zu vergnügen. In dieser Show werden Sie den Papagaien sehr nah kommen und ihre leichte Brise spüren, wenn sie über die Köpfe der Leute fliegen.

GALAPAGOSSCHILDRKROETEN im Loro Park auf Teneriffa
In einem kleinen Park befinden sich Schildkröten, die von weit herkommen. Tom ist ungefähr 40 Jahre alt und seine Lebenserwartung liegt bei 100 Jahren. Er wiegt 90 kg. Seine zwei Freundinnen bieten ihm Gesellschaft, so dass er sich nie einsam fühlt.

TIGERINSEL im Loro Park auf Teneriffa
Der weisse Tiger aus Bengola lebt mit dem Weibchen Saber zusammen auf einer Insel. Der Besitzer vom Loro Park wollte diesen prächtigen Tieren eine neue Möglichkeit des Lebens zeigen und hat deshalb beide vom Zirkusleben erlöst.

DELFINARIUM im Loro Park auf Teneriffa
Mit seinem 7000 m3 Wasser, ist das Delfinarium vom Loro Park das grösste in ganz Europa. Unsere Tiere leben im frischen Meerwasser, welches regelmässig gesäubert wird. Die Delfine, die aus Florida kommen, fühlen sich so wohl, dass sie sich schon 4 Mal vermehrt haben. Diese Show ist ein Muss!

ORCA OCEAN im Loro Park auf Teneriffa
Unsere vier Orcas aus SeaWorld (USA) brauchen 22 millionen Liter Salzwasser, um sich wie in der Freiheit zu fühlen. Wir bieten unseren Orcas nur das Beste an, damit sie sich weiterhin wohlfühlen.

AUSTRALIANISCHE PAPAGAYEN im Loro Park auf Teneriffa
Der Australische Kontinent verfügt über zig Papagaienarten. Einer der schönsten sind die Kakadus. Nirgendwo anders auf der ganzen Welt kann man so viele Kakadus der gleichen Art finden.

AQUARIUM im Loro Park auf Teneriffa
Unser Aquarium besteht aus sieben “Phasen”: der Haitunnel, Korallenriffe, Pirañas, etc

PAPAGAYENMUSEUM im Loro Park auf Teneriffa
Einzigartig! Wunderbar! Hier können Sie Porzelanpapagaien finden und die Ansicht schöner und exotischer Farben und Formen geniessen.

Die Grünanlage des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la Cruz
Die Flamingos des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la Cruz
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Der Loro Parque -  in Puerto de la Cruz, im Norden von Teneriffa.  -  Jardín zoológico
Die Seelöwen des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la Cruz
Die Delfinshow des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la Cruz
Die Delfinshow des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la Cruz

 

Die Pinguine des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la CruzDie Papagei Taucher des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la Cruz

 

 

 

 

 


Das Meerwasseraquarium des Loro Parques auf Teneriffa Nord bei Puerto de la Cruz

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 


 

Freuen Sie sich auf einen wunderschönen Ausflug zu einem der

Highlights auf Teneriffa, den "Loro Parque"

In der Nähe von Puerto de la Cruz im Norden von Teneriffa.

Wollen Sie noch mehr über den Loro Parque erfahren? Hier